Menu
menu

Aktuelles

Schild Asyl

Migrationsentwicklung in Sachsen-Anhalt

Die Verteilung der nach Deutschland kommenden Asylbewerber auf die Bundesländer erfolgt nach dem "Königsteiner Schlüssel". Demnach liegt die...

Feuerwehrfahrzeuge

Neuerungen im Brandschutz

Der Landtag hat im Juni 2017 die Novellierung des Brandschutzgesetzes beschlossen. Ziel der Gesetzesänderung ist, auch für die Zukunft ein ...

Das Ministerium für Inneres und Sport (kurz: MI) ist das Sicherheits-, das Kommunal- und das Sportministerium des Landes Sachsen-Anhalt. Das Ministerium ist damit der Garant der öffentlichen Sicherheit, Partner unserer Kommunen und Unterstützer des Sports in all seinen Facetten. Die vielfältigen Zuständigkeiten von A wie „Ausländerrecht“ bis Z wie „Zivile Verteidigung“ machen das MI zugleich zum Gesellschafts- und Heimatministerium Sachsen-Anhalts. Denn durch das und mit dem MI werden zahlreiche Regelungen auf den Weg gebracht, die das Leben in unseren Städten und Dörfern ganz entscheidend (mit-)bestimmen, beeinflussen und regeln.

Unser Ziel und unsere Motivation ist ein lebenswertes Sachsen-Anhalt, in dem die Bürgerinnen und Bürger…

• sich sicher fühlen,
• in lebenswerten Kommunen zu Hause sind und
• auf vielfältige Art und Weise Sport treiben können.

Auf den folgenden Internetseiten stellen wir unsere Arbeit vor und geben Einblicke in vielfältige Themenbereiche - auf dass Sie uns auch als Dialogministerium kennenlernen mögen.

Ihr Holger Stahlknecht
Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt