Menu
menu

Land erhöht Pauschalen

Mehr Geld für Kinder- und Jugendfeuerwehren in Sachsen-Anhalt

05.05.2022, Magdeburg – 047/2022

  • Ministerium für Inneres und Sport

Die Kinder- und Jugendfeuerwehren in Sachsen-Anhalt haben im vergangenen Jahr erfolgreiche Nachwuchsarbeit gemacht. In beiden Bereichen verzeichneten sie im vergangenen Jahr einen Mitgliederzuwachs. Bei den Kinderfeuerwehren waren zum Stichtag Ende 2021 rund 6.280 Mädchen und Jungen dabei – und damit gut 300 mehr als ein Jahr zuvor. Bei den Jugendfeuerwehren wurden rund 9.200 Mitglieder gezählt. Das sind etwa 150 mehr als im Vorjahr.

Das Ministerium für Inneres und Sport plant vor diesem Hintergrund, die Förderpauschalen für die Kinder- und Jugendfeuerwehren deutlich zu erhöhen. Statt der bisher 260.000 Euro sind für dieses Jahr insgesamt 300.000 Euro vorgesehen. Somit können die Kommunen für jedes Mitglied der Kinderfeuerwehr 12 Euro (bisher rund 10 Euro) und für jeden Jugendlichen 24 Euro (bisher rund 22 Euro) erhalten.

Innenministerin Dr. Tamara Zieschang: „Die hervorragende Nachwuchsarbeit unserer Feuerwehren im Land zahlt sich gleich doppelt aus. Es ist ein schöner Erfolg, dass die Feuerwehren mehr Kinder und Jugendliche für sich gewinnen können. Mit einer Erhöhung der Pauschalen wollen wir unseren Teil dazu beitragen, dass die sehr gute Arbeit fortgesetzt werden kann.“

 

Hintergrund:

Das Land Sachsen-Anhalt zahlt jährliche Pauschalen an die Kommunen, die sich nach der Anzahl der Mitglieder in den Kinder- und Jugendfeuerwehren richten. Damit soll sowohl die Ausstattung als auch die Ausbildung der Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehren finanziell unterstützt werden.

Impressum:
Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt
Verantwortlich:
Franziska Höhnl
Pressesprecherin

Halberstädter Straße 2 / am "Platz des 17. Juni"
39112 Magdeburg

Telefon: 0391 567-5504/-5514/-5516/-5517/-5542
Fax: 0391 567-5520
E-Mail: Pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de

Pressemitteilung als PDF

Twitter

Wir drücken fest die Daumen - holt den Pokal nach Magdeburg! Viel Erfolg

Twitter

Zivilcourage kann Leben retten – das haben vergangenes Jahr zwei Männer aus @sachsenanhalt bewiesen. Innenministerin Dr. Tamara Zieschang hat die beiden Lebensretter gestern in Wittenberg ausgezeichnet und Ihnen gedankt.

Alle Infos: https://t.co/b3Tj8u454L https://t.co/NitsVlk0NS

Twitter

@KonLex09 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Wolmirstedt haben in den vergangenen Jahren das Schicksal des sogenannten gestrandeten Zuges erforscht und ihr interessantes Projekt am 13. April 2022 vorgestellt. Wir waren dabei, um diese Initiative zu würdigen: https://t.co/DGF3HXL9As

Twitter

Mit der Modernisierung des Polizeigesetzes sollen künftig moderne Möglichkeiten für die moderne Polizeiarbeit zur Verfügung stehen.

Alle Infos: https://t.co/Pu5bIrKzcP @Polizei_DeRo @Polizei_MD @Polizei_SDL @Polizei_HAL @FHPolizeiLSA https://t.co/XnTVqW0Rpd

Twitter

Wichtige Information ‼️

Twitter

Die Jugendfeuerwehr Magdeburg-Olvenstedt konnte sich am Wochenende den zweiten Platz beim internationalen Jugendfeuerwehr-Wettbewerb sichern.

Dazu gratulieren wir herzlich!

Twitter

Update ‼️

Geflüchtete aus der Ukraine haben ab dem 1.6.2022 Anspruch auf Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch II.

Alle Infos zum Rechtskreiswechel in unseren FAQ: https://t.co/neDKI8snjiCheckliste für den Übergang in das SGB II: https://t.co/r24kcNwKEt https://t.co/pzjxgornkG

Twitter

Bei @MDRAktuell gibt es ein paar Beispiele für die geförderten Projekte, die das Land @sachsenanhalt dieses Jahr im Bereich Sportstätten fördert und zeigt darüber hinaus im Video ein Beispiel, wie Sachsen-Anhalt auch dank Sport in Bewegung bleibt:

https://t.co/MpUHAhrMAr https://t.co/FjSqZARmCw

Twitter

Gute Nachrichten für das Sportland @sachsenanhalt – das Land fördert den Sportstättenbau in diesem Jahr mit 15,6 Mio. Euro. Es konnten alle Vorhaben berücksichtigt werden, die eine Förderung ordnungsgemäß beantragt haben.

Alle Infos: https://t.co/mmuDDrhj35 https://t.co/kNy0fURbs1

Twitter

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg im Landespokal @sachsenanhalt, meisterhaftes @1_FCM|-Team.

Und herzlichen Glückwunsch an FC Einheit Wernigerode zum Startplatz im kommenden DFB-Pokal.