Menu
menu

Geheimschutz

Alle Institutionen des Bundes und der Länder sowie die Bevölkerung selbst müssen sich darauf verlassen können, dass geheim zu haltende Informationen wirkungsvoll geschützt werden. Dies gilt insbesondere für die Informationen, deren Kenntnisnahme durch Unbefugte den Bestand oder lebenswichtige Interessen der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Länder gefährden könnte.
Dies gewährleistet - als besondere vorbeugende Maßnahme - der so genannte personelle und materielle Geheimschutz.

Zum personellen Geheimschutz zählen Sicherheitsüberprüfungen, die verhindern sollen, dass Personen mit Sicherheitsrisiken Zugang zu Verschlusssachen erhalten. In einem abgestuften Verfahren mit den Sicherheitsüberprüfungsarten

●         einfache Sicherheitsüberprüfung (Ü 1),

●         erweiterte Sicherheitsüberprüfung (Ü 2) und

●         erweiterte Sicherheitsüberprüfung mit Sicherheitsermittlungen (Ü 3)

werden vom zuständigen Geheimschutzbeauftragten der jeweiligen Beschäftigungsstelle alle erforderlichen Daten zusammengetragen, die es erlauben, darüber zu entscheiden, ob die zu überprüfende Person für die sicherheitsempfindliche Stelle geeignet ist. Dies geschieht nur mit Wissen und Zustimmung der betroffenen Person.

Der materielle Geheimschutz befasst sich mit technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen, die verhindern oder zumindest erschweren sollen, dass Unbefugte an geschützte Informationen gelangen. Die Verfassungsschutzbehörde hat hierbei die Aufgabe, öffentliche Stellen des Landes zu beraten, wie sie am besten technische Sicherheitsmaßnahmen planen und durchführen können.

Twitter

Sportminister Richter gratuliert: "Herzlichen Glückwunsch aus @sachsenanhalt zu Olympia-Bronze für Sarah Köhler. Nun drücken wir Florian Wellbrock die Daumen für das Finale über 800m Freistil!"

Twitter

RT @UmweltLSA: Die Waldbrandgefahr steigt und steigt und steigt. Bleiben Sie auf den #Wald |wegen. Machen Sie kein #Feuer – auch keine Zigar…

Twitter

RT @Polizei_HAL: Über diesen tierischen Besuch freuten sich unsere

Twitter

RT @FHPolizeiLSA: In Folge 6 "Stimmen der Polizei" wird erklärt, welchen Stellenwert die Kolleginnen und Kollegen haben und was den Polizei…

Twitter

Twitter

Das Land @sachsenanhalt leistet weitere Unterstützung in Rheinland-Pfalz. Ein Polizeihubschrauber Airbus H145, der über eine Außenlastanlage bis zu einer Tonne Gewicht bewegen kann, ist inzwischen vor Ort.

Weitere Infos: https://t.co/GjeBmQSMJv https://t.co/BUyXH0AfXX

Twitter

#JobTweet: Das #MISachsenAnhalt sucht ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat „Auswertung und Beschaffung, Rechtsextremismus/-terrorismus.

Bewerbungsschluss: 05.08.2021.

Alle Infos: https://t.co/SsiXTmb4RX https://t.co/xtUpC0WdT7

Twitter

RT @Polizei_MD: Unsere Kolleginnen und Kollegen vom KDD (Kriminaldauerdienst) #Magdeburg zeigen im Video, wie in der #Kriminaltechnik dakty…

Twitter

Innenminister Michael Richter zu den Folgen des Starkregens in #NRW und #RLP : "Meine Gedanken sind bei den Angehörigen der Todesopfer. @sachsenanhalt bietet Unterstützung an. Wir werden natürlich helfen, wo wir helfen können."

Twitter

RT @Soziales_ST: Welche #Corona-Regelungen gelten ab dem 14. Juli in @SachsenAnhalt? Das Wichtigste in der Übersicht